Berliner Meisterredner

Erfahrung ist unsere Stärke

Berliner Meisterredner - Erfahrung ist unsere Stärke

Wer sind die Berliner Meisterredner – Robert

© Berliner Meisterredner

© Berliner Meisterredner

Dies ist ein Artikel aus der Reihe „Wer sind die Berliner Meisterredner“.

In dieser Artikelreihe stellen sich verschiedene Klubmitglieder des Toastmasters Clubs „Berliner Meisterredner“ vor und berichten über Ihre Erfahrungen mit dem Toastmasters-Ausbildungsprogramm.

Seit 2014  ist Robert Kellner Mitglied bei den Berliner Meisterrednern.

Wir möchten Robert kennenlernen. Wie ist er zu den Berliner Meisterrednern gekommen?

Was hat ihm die Ausbildung bei Toastmasters für die private und berufliche Entwicklung gebracht?

 

 

Hallo Robert. Bitte stelle Dich kurz vor.

Mein Name ist Robert Kellner, ich bin 40 Jahre alt, arbeite als Immobilienmakler, stamme aus der Uckermark und wohne seit ca. 5 Jahren in Berlin.

Wann und warum bist Du zu den Berliner Meisterrednern gekommen?

Die Toastmasters wurden mir in Büchern und Vorträgen zum Thema „Verkaufen und Präsentieren“ ans Herz gelegt. Auf meiner Suche nach einem Toastmasters-Club in meiner Nähe fand ich vor ca. 3 Jahren ein Youtube-Video der Meisterredner. Ich ging zu einem Klubabend und war sofort begeistert von der positiven, wertschätzenden und konstruktiven Stimmung.

Du bist inzwischen seit 3 Jahren bei den Berliner Meisterredner, wie blickst Du auf diese Zeit zurück?

Die letzten 3 Jahre als Toastmaster sind unheimlich schnell vergangen. Ich habe viel dazugelernt, bin ein noch sicherer Redner geworden und habe viele sehr interessante Menschen kennengelernt.

Hat Dir Toastmasters etwas für Deine persönliche oder berufliche Entwicklung gebracht?

In meinem Beruf halte ich gelegentlich Vorträge vor Bankern und muss bei Besichtigungen oft aus dem Stehgreif referieren. Dabei geben mir die Erfahrungen aus dem Klub eine größere Sicherheit, Routine und Überzeugungskraft.

Was sind Deine weiteren Ziele bei den Meisterrednern?

Mein aktuelles Handbuch „Humorvolle Reden“ möchte ich so schnell und erfolgreich wie möglich durcharbeiten, hoffentlich mit vielen Lachern aus dem Publikum.

Warum sollten wir Deiner Meinung nach dem Klub Berliner Meisterredner beitreten?

Die Berliner Meisterredner sind eine gewachsene Gemeinschaft aus sehr erfahrenen Toastmastern die neue Mitglieder sehr herzlich und fürsorglich aufnehmen. Man ist dadurch sofort integriert, kann sich rhetorisch ausprobieren und wird mit sicherer Führung zum routinierten Redner und Toastmaster.

Was ist abseits der Berliner Meisterredner für Dich wichtig?

Meine Familie, Gott, die Arbeit, Reisen und gutes Essen.

 

Vielen Dank für das Interview!

Kategorie: Interviews