Berliner Meisterredner

Rhetorik – Reden – Führung

Berliner Meisterredner - Rhetorik – Reden – Führung

Clubwettbewerb am 21. März 2013

Pünktlich zum Frühlingsanfang findet unser diesjähriger Frühjahrs-Clubwettbewerb statt: Am 21. März 2013 um 19.30 Uhr messen sich die Berliner Meisterredner in den Disziplinen „Bewertungsrede“ und „Internationale Rede“. Club-Mitglieder, die am Wettbewerb teilnehmen wollen, können sich bei unserem Vizepräsidenten Ausbildung anmelden. Gäste sind als Zuhörer beim Wettbewerb herzlich willkommen, eine Anmeldung dafür ist nicht erforderlich. Der Clubwettbewerb findet in unseren Räumen in der Erlebnis-Factory in der Kantstraße 47 statt.

In der Disziplin „Internationale Rede“ werden vorbereitete Reden vorgetragen und von einem Richter-Gremium hinsichtlich Struktur, Sprache und Präsentationstechnik bewertet. Bei der „Bewertungsrede“ handelt es sich um eine Feedback-Rede, mit der eine vorbereite Rede konstruktiv kritisiert wird. Dabei werden Stärken aufgezeigt und Verbesserungsmöglichkeiten vorgeschlagen. Die Gewinner des Clubwettbewerbs können die Meisterredner dann im Wettbewerb auf Ebene der Area C1 vertreten. Die Area C1 umfasst fünf Toastmasterclubs in Berlin und Rostock.

Wir feiern 10-jähriges Jubiläum

10 Jahre Meisterredner

10 Jahre Meisterredner

Die Berliner Meisterredner sind Berlins ältester deutschsprachiger Toastmasters Club. Im November 2012 wird der Club zehn Jahre alt. Diesen Anlass feiert der Klub gebührend:

Am 10. November 2012 ab 19.00 Uhr findet in Berlin eine Gala-Veranstaltung statt. Gefeiert werden wird in einem wunderschönen historischen Ambiente. Auf dem Programm stehen natürlich Reden zum Jubiläum aber auch eine Tanzshow.

Europameisterschaften 2012

Die nächste Endrunden der Europa-Meisterschaften in freier Rede (in deutscher Sprache) finden an den folgenden Terminen und Orten statt.

Die Daten und Orte der nächsten Toastmasters – District 59 – Konferenzen:

  • 16.11.2012 – 18.11.2012: Bonn (Deutschland)
  • Veranstaltungsort: Günnewig Hotel Bristol Bonn
  • Rededisziplinen:
    1. Humorvolle Rede
    2.  Stegreifrede

Klubwettbewerb am 06.09.2012

Pokale

Pokale für die Sieger

Im Rampenlicht stehen, alle Augen starren Dich an … und dann fängt die Menge auch noch an zu lachen. Eine Horrorvorstellung? Nicht für unsere tapferen Wettbewerbsredner. Sie wollen begeistern, amüsieren und mit ein bisschen Schalk das Publikum in den Bann ziehen.

Ob ihnen das wohl gelingen kann? Dazu müssen Sie uns am 06.09.2012 in unserem Klubraum aufsuchen, um sich selbst zu überzeugen.

Jedoch ist dies erst der Anfang, denn nach dem vorbereiten humorvollen Redewettbewerb, messen sich die Redner in der Disziplin der Stegreifrede. Stegreifreden sind spontane unvorbereitete zwei-minütige Reden, die just in dem Augenblick entstehen. Dazu ist meist viel Kreativität und Phantasie gefragt.

Es erwartet Sie ein interessanter Abend mit vielen Überraschungen. Wir würden uns freuen Sie am 06.09.2012 auf unserem Klubwettbewerb begrüßen zu dürfen.

Die Wettbewerbssaison ist eingeläutet!

Pokal

Pokal

Am 03.09.2009 werden wir den Klubwettbewerb ausrichten und unsere Besten ermitteln: in den Disziplinen “Humorvolle Rede” und “Stegreifrede”.

Weiter geht´s am 10.10. mit dem Area-Wettbewerb und nach der Division-Konferenz folgt am 20.-22.11. die Distrikt-Konferenz in Hamburg.

Vorbereiten auf die Stegreifreden wollen wir uns auf dem Stegreifreden-Workshop am 30.07. und auf der Bootsfahrt am 30.08.2009.

Workshop zur Bewertungsrede

Workshop Gabi Brähler

Gabi Brähler

Unser nächstes Treffen findet am 04. Dezember 2008 statt. Wir führen unseren Workshop zum Thema Bewertungsreden durch. Im Mittelpunkt steht eine vorbereitete Rede (maximal sieben Minuten), die von sechs Personen in je einer Rede bewertet wird.

Moderatorin des Workshops wird Gabi Brähler sein. Es gibt eine Menge zu lernen über konstruktive und wertschätzende Reden. Bewerte um zu motivieren ist das Motto des Workshops.