Kommt zum Rhetorik-Training am 18.07.!

Rhetorik-Freunde, aufgepasst! Am nächsten Donnerstag, dem 18.07.2019, um 19:30 Uhr findet wieder das Rhetorik-Training der Berliner Meisterredner statt!

Es erwarten Euch drei spannende Reden. Elisabeth wird ihre zum Thema „To be advised“ halten, Mark spricht über „Amerika“ und dann ergreift Maike das Wort mit „Die Zeit, die Zeit“.

Danach sind die Spontanen unter Euch und uns gefragt. Wer hält eine Rede zu einem unbekannten Thema aus dem Stehgreif? Die Meisterredner müssen, die Gäste können.

Dann ist es Zeit für die Bewertungsreden und schließlich gehen wir zum Griechen um die Ecke und feiern den Abend!

Alle Gäste sind herzlich willkommen, eine Anmeldung ist nicht erfoderlich.

Höchste Auszeichnung für die Berliner Meisterredner

Die Berliner Meisterrednern sind als Klub mit höchster Auszeichnung von der amerikanischen Dachorganisation Toastmasters International anerkannt worden.

Im Rahmen des DCP Programms, das die Qualität aller Klubs sicherstellt, erhalten die Berliner Meisterredner volle 10 von 10 möglichen Punkten für das Toastmaster-Jahr 2016/2017.

Der neue Vorstand wird auch in diesem Toastmaster-Jahr die Qualität der Ausbildung in den Mittelpunkt stellen.

Der Klub stellt mit dem DCP Programm sicher, dass alle Vorstandsmitglieder in allen Aspekten der Qualität geschult werden. Damit wird sichergestellt, dass Mitglieder Zugang zu einem formalen Mentorenprogramm haben, Bewertungen erhalten, mit deren Hilfe sie wachsen können, und motiviert sind, ihre Ziele zu erreichen.